Rock am Grill / Pulled Pork Burger und DJ Pink Panther

Rock am Grill / Pulled Pork Burger und DJ Pink Panther

Toller Juli-Auftakt am ersten Monatstag mit Event „Rock am Grill“. Vorab lief zwar bereits einiges schief: DJ Nase konnte plötzlich doch nicht kommen, Wetterprognose wie im Winter und das eingeplante Barpersonal war nicht einsatzbereit. Am Schluss hat aber alles prima geklappt und trotz unfreundlichem Wetter und Gästemagnet Braderie wurde die ArcherBar gut besucht. Bestimmt nicht zuletzt wegen den wunderbaren Pulled Pork Burgern. Manuel, Dominik und Chrigu haben die ganze Nacht am Räuchergrill sichergestellt, dass es genügend raucht und die erforderliche Temperatur konstant bleibt. Nach rund 16 Stunden waren die sechs 2kg-Stücke fertig. Einzigartig im Geschmack und so zart, dass das Fleisch förmlich zerfällt. Die Aromen durch die erlesenen Gewürzen, dem Rub und dem Rauch aus Nussbaumholz sind unbeschreiblich. Die feinen Brötchen wurden extra vom ArcherBeck gleichentags in der gewünschten Grösse gebacken und der Kraut-Salat als Burgerbeilage sowie die feinen Sauchen frisch von Manuel zubereitet. Melanie sprang hinter der Bar ein und DJ Pink Panther reiste extra aus Speiz an – es wurde ein unterhaltsamer, gemütlicher Abend mit bestem Essen und tollster Musik. Sehr erfreulich, dass wir viele Gäste begrüssen durften, die vorher noch nie in der ArcherBar waren.

Der Dartkasten war im Dauerbetrieb und das süffige Knüxx-Bier aus Lengnau kam sehr gut bei den Gästen an. Die Bierbrauer Bea und Marcel gaben sich auch in der ArcherBar die Ehre und amüsierten sich köstlich.

Es hat Spass gemacht!

 

Rock am Grill Pulled Pork Burger
Rock am Grill Pulled Pork Burger
Rock am Grill Pulled Pork Burger
Bea und Marcel Rock am Grill Pulled Pork Burger

Rock am Grill Pulled Pork Burger
DJ Pink Panther / Rock am Grill Pulled Pork Burger

Schreibe einen Kommentar

Facebook